Our website works best with Javascripts enabled!

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Datenerfassung auf meiner Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Die Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie werden Daten erfasst?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen. Hierbei handelt es sich z. B. um die Daten, die Sie in das Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch meinen Hosting Dienstleister 1&1 Internet SE in Montabaur verschlüsselt erfasst (SSL Zertifikat). Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs).  Die Erfassung der Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.

Wofür nutze ich Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu ermöglich. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich der Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Datenschutz im Detail 

Datenerfassung auf meiner Website

Als Betreiber dieser Website nehme ich den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Um die Ernsthaftigkeit meiner Aussage zu verstärken, habe ich mit der 1&1 Internet SE einen zusätzlichen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO geschlossen. Mit diesem Vertrag zur Auftragsverarbeitung bestätige ich die Sicherheit Ihrer Daten auf den Servern der 1&1 Internet SE. 1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Website-Besuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Für meine Website verwende ich 1&1 WebAnalytics.

Mit 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebotes erhoben. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies.

Der Provider 1&1 Internet SE meiner Website ermittelt Daten entweder durch einen Pixel oder durch einen Logfile. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Website)
  • Angeforderte Website oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Ortes des Zugriffs verwendet).

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, erfolgt nicht.

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gudrun Miller
Executive Employment Expert
c/o Contora Offices München GmbH & Co. KG
Theresienstr. 1
80333 München

Telefon: 0170 640 57 50
E-Mail: mail@gudrunmiller.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Auskunft / Sperrung / Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten, können Sie sich jederzeit über die im Impressum genannten Kontaktdaten an mich wenden.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrelevanter Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Bayern. Der Name des Datenschutzbeauftragten sowie dessen Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html